T 2

Der Zeitabstand vom Kurs T1 ist mindestens 28 Tage, höchstens 365 Tage (ein Jahr).

Therapeutischer Fortsetzungskurs.
Der Schwerpunkt ist die praktische Seite der Therapien.
Es werden fortgeschrittene und spezielle Techniken unterrichtet.
Die künftigen Therapeuten lernen, wie man irgendwelchem (auch schwierigem) Klienten mit einem beliebigen Problem helfen kann. Der Kurs ist mit Zertifizierungsprüfung abgeschlossen.

Für wen ist das Seminar bestimmt

Für diejenigen von euch, die professionelle Therapeuten werden und sich der Hilfe den Menschen in ihren Leben aktiv widmen wollen.

Der erfolgreiche Absolvent gewinnt die Möglichkeit, den Menschen qualifiziert auf dem professionellen Niveau zu helfen. Er/sie bekommt das Zertifikat, das ein Jahr gilt. Er/sie ist unter Therapeuten auf offiziellen Internetseiten der Methode RUŠ angeführt.

Was werden wir lernen

  • Wie man mit schwierigen Klienten und mit Klienten, die Arzneimittel wegen psychischer Erkrankung nehmen, arbeiten soll
  • Behandlung der gesundheitlichen Probleme
  • Fortgeschrittene Techniken - Progression, Führung durch pränatale Periode, Führung „ins Licht“
  • Reinigung aller Sachen, die der menschliche Verstand ausdenken kann – schwarze Magie, Woodoo, Seelen, vergangene Leben – praktisch und menschlich
  • Während der Praxis konzentrieren Sie sich auf Nachstimmen Ihrer persönlichen Sorgen mit der therapeutischen Praxis.
  • Sie bekommen fachmännische Antworten auf Ihre Fragen.

Und etwas mehr…

  • Praktische Übungen mit Schwerpunkt auf Konzentration und Wahrnehmung des Klienten
  • Frühsport
  • thematische Meditationen

Der Kurs ist von Anfang bis Ende einschließlich Unterkunft in einem, dazu bestimmten Standort, zu absolvieren.

Fachmännische Führung des Seminars

Autor der Methode Karel Nejedlý und seine Assistenten

Was brauchen Sie zum Unterricht

Sämtliche Arbeitsunterlagen und Hilfsmittel sind im Preis des Kurses inkludiert.

Kursdauer

Fünf Tage, man beginnt in der Regel am Donnerstag mit dem Abendessen um 18 Uhr, und man endet am Dienstag nach dem Mittagessen ungefähr um 14 Uhr.



Die Anmeldung zum Kurs ist NACH DEM ERFOLGREICHEN ABSOLVIEREN des RUS-Kurses T1 möglich, und es ist von Deinem RUS-Büro auf der Internetseite zu machen :-).

Die Kurse werden in der tschechischen Sprache geführt. Wenn du Interesse an einem Kurs mit Dolmetschen in die deutsche Sprache hast, schicke uns einfach eine E-Mail. Sobald wir eine aureichende Teilnehmerzahl haben, werden wir dich sofort über den ausgeschriebenen Termin informieren.


Created by people in Arsyline.cz © 2015 - 2021